kontakt / links   englisch   deutsch  

   NEU   
   
micropatterns of nature 

   
   
   
   
   
Großansicht
Origo

Entstanden aus Aminosäuren
entwickelte das Leben sich,
bis hin zu Sauriern, ungeheuren,
aus einer Art von Quallenfisch.

Der Impakt schweren Sternenschutts
schuf ein neues Umfeld dann,
für viele Tiere warmen Bluts
und letztlich auch für Frau und Mann.

Um die Spezies zu erhalten,
kämpft man gegen wild’ Getier,
lässt aber keinen Herrgott walten,
weil es noch nicht Zeit dafür.

Doch mit gewaltiger Vermehrung
wird zur Bestie selbst der Homo,
suhlt sich in Mordlust und Verheerung
und wäscht die Hände dann in Omo.

Weil er wird zum Schwerenöter,
geplagt von Ich- und anderen Süchten,
erfindet er ganz viele Götter,
um die Brut zurecht zu züchten.

Ob’s je genutzt, wer weiß es zu sagen?
Man darf vermuten: eher nicht!
Widersprüchliche Philosophen zu befragen?
Lieber enden wir’s Gedicht!