kontakt / links   englisch   deutsch  

   NEU   
   
micropatterns of nature 

   
   
   
   
   
Großansicht
Laster

Was wär’ das Leben ohne Laster?
Langweilig, öde, fad und leer.
Der Spieler gierig zockt um Zaster,
der Chunky macht ’ne Spritze leer.

Zwerge oft gieren nach viel Macht,
Muskelberge stylen die Gestalt,
Sexprotze lüstern jede Nacht,
Skinhead ergeilt sich an Gewalt.

Trunkenbolde wollen gar nur saufen,
Freßsäcke mästen ihre Wampe,
Sportler sind süchtig nach viel Laufen,
Tabletten frisst so manche Schlampe.

Welche wollen stets viel rauchen,
andre tun sich selber weh.
Welche Fetische gebrauchen,
jeder hat ’nen anderen Dreh.

Die Welt ist halt nicht tugendhaft,
da kann der Papst auch noch so weinen,
anstelle von moralischer Kraft,
Süchte und Laster uns vereinen.